Allgemein - TV 06 Burgsolms

Direkt zum Seiteninhalt
Rehasport Allgemein
Hilfe zur Selbsthilfe
Bewegung, Spiel und Spaß - Rehasport ist eine vom Arzt verordnete medizinische Leistung und soll die körperliche Leistung erhalten, steigern und/oder zu einem selbstbestimmten Leben beitragen. Rehasport wird von speziell ausgebildeten Übungsleitern angeleitet und findet in einer Gruppengröße von 12-15 Erwachsenen statt.
Der TV 06 Burgsolms bietet Rehasport mit dem Schwerpunkt Orthopädie an. Insgesamt finden 5 Kurse statt, davon 3 mal die Woche Rehasport im Wasser und 2 mal die Woche Rehasport in der Halle bzw. derzeit auf Grund der Corona-Pandemie im Freien. Weitere Informationen zu den einzelnen Kursen finden Sie in den Unterkategorien.
Ab Herbst 2021 ist eine weitere Gruppe mit dem Schwerpunkt Neurologie geplant. Gerne können Sie sich hier bereits auf die Interessentenliste setzen lassen.
 
Wie erhalte ich eine Verordnung für den Rehasport?
1. Besprechen Sie mit Ihrem behandelten Arzt die Notwendigkeit von Rehasport und lassen Sie sich eine Verordnung (Formular "Muster 56") ausstellen
2. Übergeben Sie das Formular Ihrer Krankenkasse und lassen Sie sich die Kostenübernahme bestätigen
3. Nach Genehmigung durch den Kostenträger können Sie sich zu unserem Rehasportangebot anmelden.

Hinweis: Auf der Verordnung muss der Schwerpunkt Orthopädie / Orthopädie im Wasser vermerkt sein. Im Regelfall werden 50 Übungseinheiten innerhalb von 18 Monaten verordnet.
Alle Informationen rund um den Rehasport finden Sie im beigefügten Flyer des HBRS.


Kontakt
Turnverein 1906 Burgsolms e. V.
Turnhallenweg 3
35606 Solms
Mitglied im
Landessportbund Hessen e.V.
Zurück zum Seiteninhalt